Allgemeine Teilnahmebedingungen an Kursen und Veranstaltungen

§1 Teilnahme an Kursangeboten

An den Kursen der DLRG OG Hänigsen e.V. dürfen sowohl Mitglieder als auch Nichtmitglieder teilnehmen. Mit der Anmeldung verpflichtet sich der Teilnehmer verbindlich an dem Kurs teilzunehmen und ggf. angegebene Gebühren zu entrichten. Im Falle von Teilnahmegebühren können sich Unterschiede zwischen Nichtmitglieder- und Mitgliedergebühren bilden. Bei Minderjährigen ist grundsätzlich die Zustimmung der Erziehungsberechtigten erforderlich.

§2 Absage von Kursangeboten

Die DLRG OG Hänigsen e.V. behält sich vor Kurse aufgrund von mangelnden Teilnehmerzahlen oder sonstigen Umständen kurzfristig abzusagen oder Terminverschiebungen vorzunehmen. Im Fall der Absage werden die Teilnehmerbeiträge kurzfristig erstattet. Bei Verschiebung nur auf Anfrage der Teilnehmer. Ein Anspruch auf sonstige Ersatzleistung oder Schadenersatzansprüche besteht nicht.

Sagt ein Teilnehmer bis zu einer Woche vor Kursstart von sich aus den Kurs ab, so werden die Gebühren ebenfalls zurückerstattet. Auf den Kursplatz besteht nachfolgend kein Anspruch mehr.